040 – 535 48 233

info@academy-of-cosmetic.de

Fußpflege Med.

Kursbeginn:

19.11.22

Dauer:

14 Tage

Zeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 9:00 – 15:00

Kursgebühr:

1500 € + 190 € Prüfungsgebühr / mit Arbeitsgerät – 2500 € inkl. Fußpflege Motor & Fräser / Instrumenten Set / Förderung möglich / Ratenzahlung möglich

Information:

Fußpflege Med. ätigkeit eröffnen wollen. Abgrenzung Fußpflege nach medizinischen Richtlinien und Podologie bzw. medizinische Fußpflege: Als Fußpflege nach medizinischen Richtlinien bezeichnet man die Ausübung von pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am Fuß, wie Nägel schneiden, lackieren, Hornhaut oder Hühneraugen entfernen von eingewachsenen Nägeln – es sind alle Maßnahmen erlaubt, die der Gesunderhaltung der Füße dienen. In der Podologie, auch medizinische Fußpflege genannt, führt man wiederum auch therapeutische und rehabilitative Behandlungen, wie diabetische Fußbehandlungen, die Behandlung von oder Nagelprothetik durch. Die PatientInnen werden oftmals vom Arzt an den Podologen oder die Podologin überwiesen. Fachtheoretischer Ausbildungsteil: oBerufsbild medizinische Fußpflege: oMöglichkeiten der Berufsausbildung oDas Arbeitsgebiet – Behandlung, Beratung, Verkauf Anatomie oDes Fußes odes Beins odes Nagels Erkrankungen des Fußskeletts und deren Ursachen Erkennen von: oSenkfuß; Plattfuß, Hohlfuß, Spreizfuß, Knickfuß, Krallen– und Hammerzehen, o sonstigen Veränderungen des Fußskeletts Hautveränderungen o Hyperkeratosen (Über Verhornungen) oHühneraugen; Schwielen – Behandlungsmöglichkeiten, vorbeugende oMaßnahmen oWarzen; Rhagaden; Krampfadern; Schweißfüße oMykosen Behandlungsmöglichkeiten, vorbeugende Maßnahmen oDesinfektion und Sterilisation oZu ergreifende Maßnahmen oPersönliche Hygiene Fachpraktische Ausbildung Hygiene: oMaßnahmen am Arbeitsplatz oPersönliche Hygiene oInstrumentenhygiene oUmgang mit dem Sterilisator oAnsetzen einer Desinfektionslösung Diagnoseerstellung oArbeiten mit der Diagnosekarte oErstellen von Kundenkarten oErkennen von Fußdeformitäten oErkennen von Hautkrankheiten oFachliche Beratung der/des Kundin/Kunden oUnterscheidung der Instrumente und Fräsern oZuordnung zu den jeweiligen Behandlungsschritten Der Behandlungsablauf oAufbau eines optimalen Arbeitsplatzes oUmgang mit den Geräten oAnwendung der Spraytechnik oAuswahl und Wechseln der Fräser oUmgang mit den Instrumenten oKürzen der Nägel

Zusatzleistungen:

Personal Coach bei eventuellen Sprachbarrieren – Englisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Ukrainisch, Persisch und Arabisch (250 € je 2,5 h) VIP Service (rundum Betreuung = Unterkunft besorgen, Abholung vom Flughafen oder Hauptbahnhof sowie den Transport von der Unterkunft zur Schule – Auf Anfrage)

Preis

1500 € + 190 € Prüfungsgebühr / mit Arbeitsgerät - 2500 € inkl. Fußpflege Motor & Fräser / Instrumenten Set / Förderung möglich / Ratenzahlung möglich

(1500 €)

Derzeit2Teilnehmer eingeschrieben

Du hast dich entschieden, diesen Kurs zu buchen?

Fülle einfach das Formular aus und wir nehmen deine Buchung entgegen!
Wir werden uns nach deiner Buchung zügig bei dir melden!